Vivendi
- DER AKTIONÄR

Spielebranche: Aktueller Situationsbericht

Markt in Deutschland boomt

Der Computerspiele-Markt in Deutschland ist weiterhin auf dem Vormarsch. Die Branche verzeichnete zuletzt ein Umsatzplus um 21% auf 1,36 Mrd EUR. Während die Erlöse bei den PC-Spielen rückläufig waren, greifen immer mehr Deutsche zu den Konsolen und den hierfür verfügbaren Spielen. Hier erreichte der Markt mit einem Plus von 38% auf 904 Mio EUR eine neue Bestmarke.

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema:

| Michel Doepke | 0 Kommentare

Vivendi: Nach Zahlen unter Druck

Der französische Medienkonzern Vivendi hat die Erwartungen im zweiten Quartal klar verfehlt und zählt heute zu den schwächsten Werten an der Pariser Börse. Besonders die Pay-TV-Sparte belastet das Konzernergebnis. Erste Analystenhäuser melden sich zu Wort. mehr