BMW
- DER AKTIONÄR

SONDERSENDUNG: Autobranche - Abgasziele festgelegt

Einigung im CO2-Streit

Der Klimaschutz ist in aller Munde. Die Regierungen von Deutschland und Frankreich haben in dieser Woche einen gemeinsamen Kompromiss für die Abgasziele erarbeitet. Wie diese aussehen und welche Auswirkungen sie auf die Autobauer haben, zeigt unsere Sondersendung auf. DazuExpertenstimmen von Olaf Köster (VCH Investment), Marc-Rene Tonn (M.M. Warburg) und Christoph Stürmer (Global Inside).

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema:

| Jonas Lerch | 1 Kommentar

BMW: Das war knapp!

Der Worst Case für den Münchner Autobauer konnte scheinbar in aller letzter Sekunde verhindert werden. Deutsche Händler sind wohl bereit, die neuen BMW-Verträge zu unterzeichnen. An der Börse sorgt die Einigung für wenig Impulse – die BMW-Aktie bleibt schwach. Warum? mehr
| Jonas Lerch | 0 Kommentare

BMW: Rettung in letzter Sekunde?

Per Ad-hoc-Meldung kappte BMW am Dienstag die Jahresprognose – zum ersten Mal seit zehn Jahren. Jetzt könnten die BMW-Händler zum Problem werden. Vertragsverhandlungen zwischen BMW und den freien Autohäusern eskalierten. mehr