Solarworld
- DER AKTIONÄR

Solarworld: Jahresbilanz im Blick (Interview mit P. Koecke, CFO bei Solarworld)

Strahlende Zeiten

Der Boom bleibt der Solarbranche treu. Das beweisen die Quartalszahlen, die von fünf Unternehmen vorgelegt wurden. Dabei profitierten die Unternehmen in den ersten drei Monaten des Jahres vom relativ milden Winterwetter und der hohen Sonnenscheindauer. Auf Hochtouren läuft somit auch die Produktion von Solarmodulen und neuer Standorte. Im Interview: Philipp Koecke, CFO bei Solarworld

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema:

| Thorsten Küfner | 0 Kommentare

Solarworld steigt um 160 Prozent: Jetzt zugreifen?

Die Aktie von Solarworld ist regelrecht explodiert. Ausgehend vom kürzlich markierten Tief bei 0,68 Euro haben sich die Anteilscheine des insolventen Solarkonzerns im frühen Handel auf 1,77 Euro verteuert – ein sattes Plus von knapp 160 Prozent. Was sind die Gründe für den atemberaubenden … mehr