Solarworld
- Alfred Maydorn - Redakteur

Solaraktien weiter im Aufwind: Centrosolar überholt Solarworld

Anleger greifen wieder zu bei Solaraktien. Den zweiten Tag in Folge kam es bei den meisten Titeln der Branche am Dienstag zu satten Kursgewinnen. Auch Centrosolar legte deutlich zu und notiert wieder bei 1,17 Euro. Solarworld-Papiere mussten allerdings leichte Abschläge hinnehmen.

Solaraktien sind wieder gefragt. Am Dienstag waren erneut Kursgewinne auf breiter Front zu verzeichnen. Centrosolar legte im Paketthandel um elf Prozent auf 1,17 Euro zu. Auch an der New Yorker Börse setzte sich die Solar-Rallye fort. First Solar legte um weitere vier Prozent zu, JinkoSolar sogar um fast sechs Prozent.

Schwache Solarworld

Aber längst nicht alle Titel der zuletzt leidgeprüften Solarbranche machten bei der Kursparty mit. So gab die Aktie von Solarworld am Dienstag sogar um rund zwei Prozent nach und notiert mit 1,07 Euro nur knapp über dem Jahrestief.

Während Centrosolar seit Jahresbeginn fast 20 Prozent zugelegt hat, notiert Solarworld nahezu unverändert. Erstmals seit langer Zeit hat Centrosolar vom absoluten Kurswert her den Mitbewerber Solarworld überholt. Beim Börsenwert indes liegt Solarworld mit 112 Millionen Euro noch deutlich vor Centrosolar (20 Millionen Euro).

Große Unterschiede

Hauptgrund für die zuletzt sehr unterschiedliche Entwicklung der beiden Papiere ist die wirtschaftliche Verfassung der Unternehmen. Während Solarworld ohne gravierende Umschuldungsmaßnahmen nicht überlebensfähig ist, kommt Centrosolar bei einer Belebung der Branche ohne vergleichbare Schritte aus.

Rein in Centrosolar, raus aus Solarworld

DER AKTIONÄR rät weiterhin zum spekulativen Kauf der Aktie von Centrosolar, während Anteilscheine von Solarworld gemieden werden sollten. Weitere Empfehlungen der Solarbranche sind First Solar, JinkoSolar und Canadian Solar.  

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema:

| Thorsten Küfner | 0 Kommentare

Solarworld steigt um 160 Prozent: Jetzt zugreifen?

Die Aktie von Solarworld ist regelrecht explodiert. Ausgehend vom kürzlich markierten Tief bei 0,68 Euro haben sich die Anteilscheine des insolventen Solarkonzerns im frühen Handel auf 1,77 Euro verteuert – ein sattes Plus von knapp 160 Prozent. Was sind die Gründe für den atemberaubenden … mehr