WEBMETHODS INC. DL-,01
- DER AKTIONÄR

Software AG: Übernahme von Webmethods (Interview mit K.-H. Streibich, CEO)

Umsatzziel 1 Mrd EUR

Die Software AG will das US-Softwareunternehmen Webmethods Inc für rund 546 Mio USD übernehmen und damit ihr Geschäft mit serviceorientierten Architekturen (SOA) stärken. Der Zukauf wäre ein "bedeutender Schritt" auf dem Weg zum Umsatzziel von 1 Mrd EUR im Jahr 2011, teilte der im TecDAX notierte Softwarehersteller mit. Im laufenden Geschäftsjahr werde sich die Akquisition zwar noch belastend auf die Marge auswirken, danach aber deutlich höhere Gewinne bringen. Im Interview: Karl-Heinz Streibich, Vorstandsvorsitzender Software AG

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema:

| DER AKTIONÄR | 0 Kommentare

Software AG: Stärkung mit Webmethods

Die Software AG will das US-Softwareunternehmen Webmethods Inc für rund 546 Mio USD übernehmen und damit ihr Geschäft mit serviceorientierten Architekturen (SOA) stärken. Der Zukauf wäre ein "bedeutender Schritt" auf dem Weg zum Umsatzziel von 1 Mrd EUR im Jahr 2011, teilte der im TecDAX notierte Softwarehersteller mit. Im laufenden Geschäftsjahr werde sich die Akquisition zwar noch belastend auf die Marge auswirken, danach aber deutlich höhere Gewinne bringen.

mehr