Sky Deutschland
- Stefan Limmer - Redakteur

Sky Deutschland: Bezahl-Sender mit Reichweitenrekord

Der Sportnachrichtensender Sky Sport News HB des Bezahlsenders Sky Deutschland hat einen neuen Reichweitenrekord aufgestellt. Am 22. Februar verfolgten mehr als 600.000 Zuschauer das Programm. Die durchschnittliche Anzahl der Zuschauer, die jeden Tag einschalten, lag laut der Arbeitsgemeinschaft Fernsehforschung (AGF) im Februar 2014 bei 370.000 Sehern.

Roman Steuer, Senio Vice President von Sky Sport News HD zeigte sich angesichts der Zahlen hocherfreut: "Mit Sky Sport News HD bietet Sky täglich aktuelle und hochkompetente Sportberichterstattung, die bundesweit einzigartig ist und sich binnen zwei Jahren bei den TV-Zuschauern und in der ganzen Sportwelt als feste Größe etabliert hat."

Sky Deutschland überzeugte die Marktteilnehmer durch sein Ergebnis für 2013. Der Bezahlsender hat im abgelaufenen Geschäftsjahr wie geplant zum ersten Mal Geld operativ verdient. Auch die Abonnentenzahl kletterte um 304.000 auf insgesamt knapp 3,67 Millionen Euro.

Die Aktie geriet im schwachen Gesamtmarkt zuletzt zwar mit unter die Räder. Anleger sollten aber Ruhe bewahren und schwache Tage eher zum Ausbau der Position nutzen. Die horizontale Unterstützung bei 6,60 Euro sollte den Verkaufsdruck bremsen. Investierte Anleger bleiben dabei und beachten den Stopp bei 5,90 Euro. 

(mit Material von dpa-AFX)

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema:

| Stefan Sommer | 0 Kommentare

Heißes Rennen: Die MDAX-Chance für Zalando

Es nimmt Formen an: Sky Deutschland wird dem Vernehmen nach seinen Platz im MDAX verlieren. Dadurch ergibt sich die Chance für Börsenneuling Zalando auf direktem Weg in den Index der mittelgroßen deutschen Unternehmen aufzusteigen. Allerdings gibt es auch Konkurrenz um den Posten. mehr
| Stefan Limmer | 0 Kommentare

Sky Deutschland bleibt auf Wachstumskurs

Der Bezahlsender Sky Deutschland hat positive Zahlen für das abgelaufene Quartal vorgelegt. Dabei erzielte der Konzern erstmals seit der Umbenennung von Premiere in Sky Deutschland einen Gewinn.  Auch das für den Konzern wichtige Kundenwachstum stimmt weiterhin optimistisch. mehr
| Stefan Limmer | 0 Kommentare

Sky Deutschland: Grünes Licht für Übernahme

Der Bezahlsender Sky Deutschland darf gemeinsam mit seiner italienischen Schwester Sky Italia innerhalb des Murdoch-Medien-Imperiums den Besitzer wechseln. Die EU-Wettbewerbshüter billigten am Donnerstag in Brüssel die Übernahme der Unternehmen durch die britische Sky Broadcasting Group (BSkyB ). mehr