Singulus
- Thomas Bergmann - Redakteur

Singulus-Aktie: Tiefpunkt erreicht?

Der Spezialmaschinenbauer Singulus hat am Dienstagmorgen die vorläufigen Zahlen für das erste Halbjahr bestätigt. Das Nachsteuerergebnis fällt deutlich negativ aus. Das Unternehmen setzt auf das zweite Halbjahr, um wieder in die schwarzen Zahlen zu kommen.

Der Halbjahresbericht des TecDAX-Konzerns hat keine Überraschungen parat. Nach den vorläufigen Ergebnissen vom 3. August war zu erwarten, dass auch das Nettoergebnis im zweiten Quartal negativ ist. Singulus betonte auch noch einmal, dass das Jahresziel nur schwer zu erfüllen ist.

Nur aufgeschoben

Das schwache erste Halbjahr ist laut Singulus unter anderem darauf zurückzuführen, dass die großen Hollywood-Studios ihre Bestellungen für Blu-ray-Produktionsanlagen auf den Spätsommer verschoben haben. Man erwarte hier neue Aufträge in den nächsten Wochen.

Im Segment Solar konnte der Konzern "trotz des schwierigen Marktumfeldes in den letzten Monaten einige wichtige Erfolge erzielen." Entsprechende Aufträge sollen im zweiten Halbjahr 2012 und im Geschäftsjahr 2013 verbucht werden.

Der kleinere Bereich Halbleiter hat die Planungen für das laufende Jahr 2012 bereits übertroffen. Weitere Vertragsabschlüsse werden in den kommenden Monaten erwartet.

Verhaltener Ausblick

Beim Ausblick hat Singulus noch einmal darauf hingewiesen, dass es zunehmend anspruchsvoller ist, die geäußerte Erwartung eines positiven Jahresergebnisses zu erfüllen. Es ist aber anzunehmen, dass die meisten Marktteilnehmer ohnehin schon damit rechnen, dass Singulus dieses Ziel nicht erreicht.

Singulus

Turnaround-Spekulation

Singulus hat zwar eine Gewinnwarnung noch zurückgehalten, doch dürfte es der Konzern sehr schwer haben, eine schwarze Null in diesem Jahr zu erreichen. Die Aktie ist daher weiterhin nur für risikofreudige Anleger zu empfehlen, die auf neue Aufträge und einen möglichen Turnaround im zweiten Halbjahr setzen.

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema: