Singulus Technologies
- DER AKTIONÄR

Singulus: "Ja" zu Blue-ray treibt Kurs

US-Filmstudio Warner Bros wechselt komplett

Die Aktie von Singulus entfachte am Montag (07.01.) ein Kursfeuerwerk. Der Herstellers von CD- und DVD-Produktionsanlagen profitierte dabei vom Entscheid des US-Filmstudios Warner Brothers. Die Amerikaner werden ab Juni diesen Jahres vollständig zu Blue-ray Discs wechseln und keine Medien mehr auf HD-DVD anbieten. Damit steigen die Chancen, dass sich dieses Format als Nachfolger der DVD durchsetzt.

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema: