Siemens
- DER AKTIONÄR

Siemens: Indien-Geschäft vor Ausbau

"Dreifachstrategie" ausgearbeitet

Der Elektronikkonzern will in den kommenden drei Jahren das Indiengeschäft von der Größe her verdoppeln. Dies sagte der Vorstandschef Löscher auf einer Pressekonferenz in dem asiatischen Land. Für das Wachstum hat das Unternehmen eine "Dreifachstrategie" ausgearbeitet. Darüber hinaus teilte Löscher mit, dass man keine Pläne hat, die indische Tochter Siemens India Ltd von der lokalen Börse zu nehmen.

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema:

| Michel Doepke | 0 Kommentare

Siemens: Viel Power zum Jahresauftakt

Mit einer Performance von rund 30 Prozent im vergangenen Jahr zählte die Siemens-Aktie zu den großen Gewinnern im DAX. Der Konzern überzeugt auf breiter Front. Anleger honorieren dies mit einem neuen Mehrjahreshoch am ersten Handelstag 2017. mehr