Siemens
- DER AKTIONÄR

Siemens: Einigung über Stellenabbau

Gründung einer Transfergesellschaft

Siemens konnte sich Medienberichten zufolge mit Arbeitnehmervertretern über den geplanen Stellenabbau einigen. Es sei geplant eine Transfergesellschaft über 2 Jahre zu gründen.

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema:

| Maximilian Völkl | 0 Kommentare

Siemens: Das sagen die Experten

Nach den enttäuschenden Zahlen ist die Siemens-Aktie deutlich unter Druck geraten. Auch wenn das Wachstum im abgelaufenen Quartal stagnierte, befindet sich der Konzern langfristig aber auf dem richtigen Weg. Das sehen auch die Analysten so. Der DAX-Titel wird weiterhin überwiegend zum Kauf … mehr