Siemens
- DER AKTIONÄR

Siemens: Chef-Justiziar in Vorstand

Neues Vorstandsressort Recht und Compliance

Als Konsequenz aus dem Schmiergeldskandal beruft der Elektronikkonzern einen neuen Chef-Justiziar in den Konzern-Vorstand. Dem neuen Ressort "Recht und Compliance" steht ab 01.10.07 Peter Y. Solmssen vor. Solmssen war zuletzt für den Konkurrenten General Electric tätig. Im Konzern sieht man diese Entscheidung als konsequenten Schritt zur schnellen Bewältigung der derzeitigen Probleme und zur Neuausrichtung des Unternehmens.

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema:

| Michel Doepke | 0 Kommentare

Siemens: Viel Power zum Jahresauftakt

Mit einer Performance von rund 30 Prozent im vergangenen Jahr zählte die Siemens-Aktie zu den großen Gewinnern im DAX. Der Konzern überzeugt auf breiter Front. Anleger honorieren dies mit einem neuen Mehrjahreshoch am ersten Handelstag 2017. mehr