- Thomas Bergmann - Redakteur

Schwarzer Freitag - Brexit löst Börsenbeben aus!

Die Briten haben überraschend für einen Brexit gestimmt. 17,1 Millionen Wahlberechtigte votierten für den Austritt aus der EU, rund 15,9 Millionen für einen Verbleib. An den Kapitalmärkten kommt es daraufhin zu massiven Verwerfungen: Die Aktienmärkte in Asien brechen ein, das Pfund fällt auf den tiefsten Stand seit 31 Jahren. Gold steigt zwischenzeitlich um rund 100 Dollar. Auch dem DAX drohen starke Kursverluste.

Die Indikationen für den DAX verheißen nichts Gutes. Beim Broker IG wird der deutsche Leitindex gegen 7:30 Uhr bei 9.500 Punkten etwa taxiert. Bei Lang & Schwarz notiert der vorbörsliche DAX sogar bei 9.445 und damit 800 Punkte unter dem Xetra-Schluss vom Donnerstag.

Technisch betrachtet hat der DAX beim jüngsten Tief von 9.432 Punkten eine Unterstützung. Sollte es hier nicht halten, verläuft zwischen 9.314 und 9.338 eine weitere Unterstützungszone. Sollte sich Panik unter den Anlegern breitmachen, ist auch ein Rückfall auf das Februar-Tief bei 8.700 Zählern möglich.

Ruhe bewahren!

Der DAX eröffnet heute mit einem Riesen-Gap. DER AKTIONÄR rät aber davon ab, seine Positionen am Morgen unlimitiert auf den Markt zu werfen. Es ist durchaus möglich, dass die ersten Schnäppchenjäger für eine zumindest leichte Gegenreaktion sorgen.

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • -
    Börsenbeben, der MSCI World hatte nicht einmal 2 Prozent Minus. Kein Wunder, dass viele die Börse meiden bei so einer reißerischen Berichterstattung.
  • Thorsten Deska -
    Freitag, 10:40 Uhr: Der Dax ist 6% im Keller. Das ist also schon ein Börsenbeben - interessant. Und natürlich ist es auch schon wieder ein "schwarzer Freitag". Boa - was für eine reißerische Überschrift. Norbert Sesselmann hat schon sehr recht, wenn er empfiehlt, dass man als Anleger dem täglichen Gesumme der Medien keine Beachtung schenken sollte.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV