SAP
- DER AKTIONÄR

SAP: Zukäufe in Planung

Suche außerhalb des Kerngeschäftes

Deutschlands größter Softwarekonzern SAP will sich außerhalb des eigenen Kerngeschäfts verstärken. "Ich kann und will keine sinnvollen Zukäufe ausschließen", sagte SAP-Chef Henning Kagermann im Gespräch mit dem "Tagesspiegel" (Donnerstagausgabe). "Das wäre doch unvernünftig." Wer seinen Markt vergrößern wolle, schaue sich angrenzende Gebiete an. "Im Kerngeschäft ist SAP sehr stark", fügte er hinzu.

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema: