SAP
- DER AKTIONÄR

SAP: Kurserholung nach Hopp-Interview

Morgan Stanley mit positiver Studie

Aktien von SAP haben sich zu Beginn des heutigen Börsentages (23.01.) in Reaktion auf eine positive Studie von Morgan Stanley fest an der DAX-Spitze bewegt. Auch positive Aussagen von SAP-Mitgründer Dietmar Hopp, wonach er sich optimistisch bezüglich der Wachstumschancen 2007 zeigte, stützten weiter. Die Lizenzumsätze würden "mit Sicherheit" in diesem Jahr prozentual zweistellig wachsen, hatte Hopp in einem Interview verlauten lassen.

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema:

| Michael Schröder | 0 Kommentare

SAP-Aktie: Und plötzlich geht alles ganz schnell

Lange Zeit hing die SAP-Aktie an dem horizontalen Widerstand bei 95,50 Euro fest. Doch zum Ende der Woche zündeten die Papiere der Walldorfer Softwareschmiede den Turbo und der Kurs hat diese Hürde mit Schwung hinter sich gelassen. An den fundamentalen Rahmendaten hat sich nichts geändert. Die … mehr