SAP
- DER AKTIONÄR

SAP: Gerüchte um Oracle-Einstieg

Ein Anteil von 8,2% steht im Raum

Am Markt gibt es Gerüchte, dass Konkurrent Oracle einen 8,2%-Anteil an der Walldorfer Softwareschmiede erwerben will. "In dieser Höhe müsste das Paket schon von einem der Gründer kommen - und das ist nun mehr als unwahrscheinlich", war von Händlerseite zu erfahren. Die Aktie profitierte von den Gerüchten und konnte dementsprechend zulegen.

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema:

| Maximilian Völkl | 0 Kommentare

SAP: Das Ende einer Ära

Der nachhaltige Ausbruch aus dem Seitwärtstrend ist SAP nach wie vor nicht gelungen. Im freundlichen Marktumfeld hatte der Softwareriese zwar ein neues Rekordhoch erreicht. Inzwischen notieren die Papiere aber wieder knapp unterhalb der oberen Begrenzung bei 82,70 Euro. mehr