Salzgitter
- DER AKTIONÄR

Salzgitter: Ziele für 2008 bekräftigt

Zurückhaltend für 2009

Der Stahl- und Röhrenhersteller Salzgitter hat seine Anfang März bekannt gegebenen Ziele für das laufende Jahr bekräftigt. Bei der Veröffentlichung der Bilanz konnte Salzgitter ein EBIT von 1,35 Mrd EUR ausweisen, dies entspricht einem Minus von 28,9%. Der Umsatz konnte dahingegen um 20,7% auf 10,19 Mrd EUR steigen. Eine Dividendenerhöhung wurde angekündigt.

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema: