MunichRe
- DER AKTIONÄR

Rückversicherer: Stürmische Zeiten erwartet

Hurrikan-Saison soll heftig werden

Peter Hoeppe, Chef-Wissenschaftler bei der Münchener Rück, geht einem Medienbericht zufolge davon aus, dass die Hurrikan-Saison im Atlantik in diesem Jahr heftiger ausfallen wird als normalerweise. Er rechne damit, dass die Summe der versicherten Schäden den Durchschnittswert der vergangenen sieben Jahre von 20 Mrd USD übertreffen wird. Neben der Münchener Rück wäre davon auch die Hannover Rückversicherung betroffen.

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema:

| Nikolas Kessler | 0 Kommentare

Munich Re: Kein Grund zur Sorge!

Die Aktie der Munich Re gehört mit einem Minus von rund fünf Prozent zu den größten Verlierern im DAX. Grund zur Sorge besteht deshalb aber nicht – die Papiere des weltgrößten Rückversicherers werden nach der Hauptversammlung am Mittwoch heute lediglich ex-Dividende gehandelt. mehr