- DER AKTIONÄR

Rohstoffe: Leichte Preisentspannung

Fed-Entscheid drückt Preise

Auf dem Rohstoffmarkt haben sich die Preise für Gold und Öl nach der Entscheidung der US-Notenbank leicht entspannt. Am Mittwoch (19.03.) lag der Preis für ein Barrel Öl der Sorte WTI bei 107,25 USD. Der Goldpreis pendelte um die 1.010 USD. Auch der Euro gab leicht gegenüber dem US-Dollar ab.

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV