- Werner Sperber - Redakteur

Rohstoff-Spezialisten: Der Goldpreis hat jetzt die Chance wieder zu steigen

Der Anlegerbrief erklärt, der seit Ende vergangenen Jahres gültige Aufwärtstrend des Goldpreises hat in diesem Oktober gedreht und im November ist es sogar noch schneller nach unten gegangen. Die Hauptgründe dafür sind die erwarteten Zinserhöhungen in den US, der stärker werdende Dollar sowie mittlerweile auch das schwache Chartbild.

 

Allerdings müsste der Goldpreis bald wieder stark steigen, wenn die Nachfrage mindestens gleich bleibt. Die Gold-Konzerne haben wegen des Preisverfalls ab September 2011 schließlich weit weniger in die Suche und das Erschließen neuer Lagerstätten und in bereits produzierende Minen investiert. Deshalb dürften diese Unternehmen ab dem nächsten Jahr auch weit weniger Gold fördern. Allerdings schwankt die nachgefragte Goldmenge auch und das zu einem großen Teil wegen der Finanzinvestoren. Die kaufen Gold gerne aus Angst vor Steigerungen der Lebenshaltungskosten und die Inflation dürfte sowohl in den USA als auch in Europa bald zulegen.

 

Die wichtigste Frage ist nun, was die US-Notenbank (federal reserve system, fed) macht. Wenn sie die Zinsen mehrmals anheben würde, würde der Dollar noch stärker und das würde die Wirtschaft in den USA stark belasten. Wenn sich das fed jedoch vorsichtig zu den Zinsen äußern würde, könnte das zu einer baldigen erneuten Trendwende beim Goldpreis führen. Tatsächlich haben die Zentralbanker mit ihrer zögerlichen Haltung in diesem Jahr mehrfach ihre Angst vor belastenden Auswirkungen von Zinserhöhungen bewiesen. Der Anlegerbrief rät risikobereiten Anlegern deshalb dazu, die bestehenden Goldpositionen an schwachen Tagen und in kleinen Schritten aufzustocken.

 


 

Warren Buffett: Sein Weg. Seine Methode. Seine Strategie.

Autor: Hagstrom, Robert G.
ISBN: 9783864703751
Seiten: 300
Erscheinungsdatum: 15.04.2016
Verlag: Börsenbuchverlag
Art: gebunden/Schutzumschlag
Verfügbarkeit: als Buch und als eBook erhältlich

Weitere Informationen und Bestellmöglichkeiten finden Sie hier

In der komplett überarbeiteten, dritten Auflage seines Bestsellers (über 1,2 Millionen verkaufte Exemplare) stellt Robert G. Hagstrom Warren Buffetts Investment-Methode vor und verdeutlicht sie anhand vieler Beispiele. Alle wichtigen Käufe in der Karriere von Warren Buffett werden skizziert und analysiert. Auch ganz normale Investoren können so von der Erfahrung und den Erfolgen des größten Investors aller Zeiten profitieren. Hagstrom wirft einen Blick auf den Menschen Buffett und seinen Ansatz des Value Investing, den er weltweit populär gemacht hat. In der dritten Auflage werden außerdem die neuesten Akquisitionen und Investitionen unter die Lupe genommen. Neu ist ebenfalls der Themenkomplex Behavioral Finance: Wie kann ich als Investor all jene psychologischen Fallen umgehen, die einem langfristigen Anlageerfolg im Weg stehen?

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV