Roche
- DER AKTIONÄR

Roche: EU-Zulassung für Avastin

Übernahme von 454 Life Sciences

Das Krebsmedikament "Avastin" ist in Europa fortan auch als Erstbehandlung bei metastasierendem Brustkrebs zugelassen. Das Krebsmedikament kommt dabei in Kombination mit der Paclitaxel-Standardchemotherapie zum Einsatz, wie Roche mitteilte. Der Entscheid der EU-Kommission stütze sich auf Ergebnisse einer Phase-III-Studie. Zudem übernimmt die Roche Holding von der CuraGen Corporation deren Tochtergesellschaft 454 Life Sciences. Der Kaufpreis betrage 140 Mio USD.

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema: