Repower Systems
- DER AKTIONÄR

REpower: Eisiger Wind aus Indien?

Großaktionär Suzlon mit eigenen Plänen

Der REpower-Großaktionär Suzlon hat laut einem Bericht der "FTD" Pläne, die dem deutschen Unternehmen nicht gefallen dürften. Die Inder planen REpower-Technologie ins eigene Land abzuziehen. Suzlon hat es dabei insbesondere auf das Modell "5M" abgesehen. Die Inder wollen die Anlagen selbst herstellen und auf dem Markt verkaufen.

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema: