Biotest Vz
- Michael Schröder - Redakteur

Real-Depot-Wert Biotest: Gute Nachrichten im Vorfeld der Q3-Zahlen - Aktie erwacht aus Lethargie

Auch wenn der Chart in den letzten Wochen eine andere Sprache gesprochen hat: Bei Biotest nimmt die Trendwende mehr und mehr Formen an. Auch der Newsflow bei dem Real-Depot-Wert bleibt weiter positiv.

Zahlen und Ausblick zeigen, dass sich Biotest auf Turnaround-Kurs befindet, nachdem das Ergebnis im Vorjahr durch außerplanmäßige Abschreibungen in Höhe von 84 Millionen Euro kräftig ins Minus gerutscht ist. Nach einem soliden ersten Quartal hat der Vorstand die Prognosen für 2016 zuletzt bestätigt. Demnach werden 2016 ein Umsatzanstieg im niedrigen einstelligen Prozentbereich (Vorjahr: 590 Millionen Euro) sowie ein EBIT im Bereich von 33 bis 35 Millionen Euro (Vorjahr: minus 71 Millionen Euro) erwartet.

Biotest ist ein Anbieter von Plasmaproteinen und biotherapeutischen Arzneimitteln. Mit einer Wertschöpfungskette, die von der vorklinischen und klinischen Entwicklung bis zur weltweiten Vermarktung reicht, hat sich die Gesellschaft aus dem hessischen Dreieich vorrangig auf die Anwendungsgebiete Klinische Immunologie, Hämatologie und Intensiv- und Notfallmedizin spezialisiert.

Heute teilt die Gesellschaft mit, dass sich das unabhängige Data Safety Monitoring Board (DSMB) wie geplant für die Fortführung von Teil 2 der klinischen Phase IIa Biotest-Studie des Antikörpers BT-063 zur Behandlung des Systemischen Lupus Erythematodes (SLE) ausgesprochen hat. Mehr dazu hier.

Der Newsflow im Vorfeld der Q3-Daten am 10. November bleibt damit positiv – und könnte der Aktie die zuletzt fehlenden Impulse liefern. Aus charttechnischer Sicht hat der Kurs Luft bis 16 Euro.

Hinweis nach §34 WPHG zur Begründung möglicher Interessenkonflikte: Aktien oder Derivate, die in diesem Artikel besprochen / genannt werden, befinden sich im "Real-Depot" von DER AKTIONÄR.

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema:

| Dennis Riedl | 0 Kommentare

TSI-Aufsteiger der Woche: Biotest Vz

Die Aktie der GEA Group ist der TSI-Aufsteiger der Woche. Von allen Aktien aus MDAX, SDAX, TecDAX und Nasdaq100 hat sie den größten Zuwachs an Trendstärke zu verzeichnen. Damit wird sie zu einem interessanteren Kandidaten für die Aufnahme in das TSI-Depot im Falle einer grünen Börsenampel. mehr