Qiagen
- DER AKTIONÄR

Qiagen: Vertriebsvereinbarung mit Whatman

Vermarktung von FTA-Kits

Das Biotech-Unternehmen Qiagen meldete, dass es mit der britischen Whatman, einem Anbieter von Separationstechnologien sowie weiterer unterstützender Technologien für den Life Science-Bereich, eine nicht-exklusive Vertriebspartnerschaft geschlossen hat. Mit der Vereinbarung erhält Qiagen Rechte, Whatman FTA und FTA-basierende Kits in alle Märkte inklusive der Life Science-Forschung, der Molekularen Diagnostik und den Markt für angewandte Testverfahren zu vermarkten und zu vertreiben.

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema:

| Werner Sperber | 0 Kommentare

Platow: Qiagen ist historisch günstig bewertet

Die Platow Börse erinnert an die schwachen Zahlen von Qiagen für das vergangene Jahr. Entsprechend schwach entwickelte sich der Aktienkurs der auf Proben-Vorbereitung und Test-Technologien spezialisierten Biotechnologie-Unternehmens im laufenden Jahr. Die Ergebnisse für das zweite Quartal des … mehr