Puma
- DER AKTIONÄR

Puma: Hauptversammlung im Blick (Interview mit M. Hansert, Redakteurin)

Details zur Übernahme

Puma stehen am Berichtstag mit ihrer Hauptversammlung im Fokus der Marktteilnehmer. Die Investoren erhoffen sich hier weitere Details zu der Übernahmeofferte von PPR. Das Management hat sich bereits positiv zu der Kaufavance geäußert und diese als "fair" bezeichnet. Im Handel wird allerdings davon ausgegangen, dass PPR das Angebot erhöhen muss, um die Aktionäre überzeugen zu können. Für die Franzosen macht nach Einschätzung von Analysten nur eine Komplettübernahme Sinn. Im Interview: Martina Hansert, Redakteurin Deutsches Anlegerfernsehen

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema:

| Andreas Deutsch | 0 Kommentare

Puma: Wann fällt das Hoch?

Seit Wochen konsolidiert die Puma-Aktie auf hohem Niveau. Jetzt hat der Titel den psychologisch wichtigen Widerstand bei 300 Euro geknackt. Der Markt wartet gespannt auf die Entscheidung von Großaktionär Kering. mehr
| Andreas Deutsch | 0 Kommentare

Puma: Der absolute Wahnsinn

Die Puma-Aktie ist alles andere als ein Schnäppchen – und trotzdem kennt der Titel seit Wochen kein Halten mehr. Nun hat Puma noch mal Fahrt aufgenommen. DER AKTIONÄR hat mit seinem Tipp ein gutes Händchen bewiesen. mehr