ProSiebenSat.1
- Nikolas Kessler - Redakteur

ProSiebenSat.1 baut Kooperation mit Vodafone aus – Aktie wieder im Vorwärtsgang

Nach dem Durchhänger der letzten Tage kann die Aktie von ProSiebenSat.1 am Donnerstag wieder moderat zulegen. Für Unterstützung sorgt dabei die Meldung über einen neuen, umfangreicheren Distributionsvertrag mit Vodafone.

ProSiebenSat.1 und Vodafone haben einen neuen Vertrag über die Verbreitung von Free-, Pay-, HD- und Video-on-Demand-Angeboten geschlossen. Darin ist unter anderem die Integration des ProSieben-Streaming-Dienstes Maxdome in die Vodafone-Entertainment-Plattform Giga TV vereinbart. Zudem können die Inhalte von ProSiebenSat.1 künftig auch mobil über die Giga-TV-App abgerufen werden.

Darüber hinaus stehen Kunden mit Kabel-TV- oder IPTV-Anschluss von Vodafone mehr Programme der Sendergruppe in HD zur Verfügung. Auch der technische Service wird ausgebaut, um den Abruf von ProSieben-Inhalten künftig noch komfortabler zu gestalten.

Chartbild aussichtsreich

Nachdem der Kurs der ProSieben-Aktie in der Vorwoche die 200-Tage-Linie überwunden und damit ein neues Kaufsignal generiert hatte, ging es zunächst weiter bergauf. Der Widerstand im Bereich von 40 Euro hat sich dann jedoch als zu harte Nuss erwiesen – am Mittwoch ist die Aktie bis in den Bereich der 200-Tage-Linie bei 39,16 Euro zurückgefallen.

Am Donnerstag kann sie sich von der Trendlinie wieder etwas nach oben absetzen. Aus charttechnischer Sicht rücken damit die 40-Euro-Marke und der mittelfristige Abwärtstrend im Bereich von 41,50 in den Fokus.

Aktie bleibt ein Kauf

Die Kaufempfehlung des AKTIONÄR aus Ausgabe 03/2017 hat nach wie vor Bestand. Anleger können weiter auf eine Fortsetzung des seit Dezember gültigen Aufwärtstrends setzten. Für Impulse könnte die Analystenkonferenz anlässlich der Zahlen für das Geschäftsjahr 2016 am 23. Februar sorgen.

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema:

| Christian Scheid | 0 Kommentare

Die Happy-New-Year-Wette

Die Wochen vor Weihnachten sind eigentlich eine besinnliche Phase. Doch bei vielen Profi-Anlegern ist von Ruhe keine Spur. Denn sie machen ihre Depots in den letzten Dezember-Tagen fit für die Jahresendabrechnung. Geschickte Anleger können sich die dabei auftretenden Kursbewegungen zunutze machen. mehr