ProSiebenSat.1
- Nikolas Kessler - Volontär

ProSiebenSat.1: Finanzvorstand geht – so reagiert die Aktie

ProSiebenSat.1 hat am Dienstag den Weggang von Finanzvorstand Gunnar Wiedenfels angekündet. Auch dank eines positiven Analystenkommentars der Deutschen Bank kann sich die Aktie jedoch mit einem deutlichen Plus im DAX-Mittelfeld halten.

Nach eineinhalb Jahren im Amt werde der 39-jährige den DAX-Konzern zum 31. März 2017 auf eigenen Wunsch in Richtung New York verlassen und dort beim US-Konkurrenten Discovery Communications als CFO anheuern, wie das Unternehmen mitteilte. Die Suche nach einem Nachfolger habe bereits begonnen, zudem wurde Investor-Relations-Chef Ralph Peter Gierig mit sofortiger Wirkung zum Co-Finanzchef ernannt.

Völlig unbeeindruckt von der Meldung hat die ProSieben-Aktie derweil an ihre Erholung aus der Vorwoche angeknüpft. Unterstützung kam dabei von Seiten der Deutschen Bank, die zwar das Kursziel von 54 auf 53 Euro leicht gesenkt, die Kaufempfehlung aber bestätigt hat. Laut Analystin Laurie Davison habe die Aktie noch enormes Aufwärtspotenzial.

Aktie halten!

Zwar präsentiert sich das Chartbild nach wie vor alles andere als rosig, die jüngste Talfahrt ist aber vorerst gestoppt. Nun rückt der Ausbruch aus dem kurzfristigen Abwärtstrend in den Fokus. Fundamental könnte dabei die für Mitte Oktober in Aussicht gestellte Anhebung der Mittelfristziele sorgen. Investierte Anleger bleiben dabei.

(Mit Material von dpa-AFX)

 


 

Stocks on the Move
 

Autor: Clenow, Andreas
ISBN: 9783864703607
Seiten: 304
Erscheinungsdatum: 20.07.2016
Verlag: Börsenbuchverlag
Art: gebunden
Verfügbarkeit: als Buch und als eBook erhältlich

Weitere Informationen und Bestellmöglichkeiten finden Sie hier

Es ist gar nicht so schwer, den Markt zu schlagen. Dennoch versagen nahezu alle Investmentfonds regelmäßig bei dem Versuch. Hedgefondsmanager Andreas F. Clenow nimmt seine Leser mit hinter die Kulissen der Branche, um ihnen zu zeigen, warum das so ist und wie jeder Anleger die Fonds schlagen kann. Der Schlüssel dazu: Momentum-Investing. Es ist eine von nur sehr wenigen Methoden, die erwiesenermaßen konstant den Markt schlagen. In seinem Buch präsentiert Clenow die Methoden, mit denen etablierte Hedgefonds ihre Ergebnisse erzielen. »Stocks on the Move« stellt einen rationalen Investmentansatz vor. Alle Regeln und alle Details werden erklärt, keine Frage bleibt offen.

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema: