ProSiebenSat.1 Media
- Jochen Kauper - Redakteur

ProSiebenSat.1: Capital Markets Day 2012

ProSiebenSat.1-Vorstand Thomas Ebeling lädt zum Capital Markets Day nach München. Experten gehen davon aus, dass der Ausblick für das Gesamtjahr sogar angehoben wird. Wie viel Potenzial steckt noch in der Aktie?

Wenn ProsiebenSat.1-Vorstand Thomas Ebeling um 11 Uhr in der Gutenbergstrasse 1 in Unterföhring ans Rednerpult tritt, wird es spannend. Experten sind sich einig: ProSiebenSat.1 Ist nahezu die einzige interessante Story innerhalb der TV-Landschaft.

Großes Potenzial

Laurie Davison, Analystin bei der Deutschen Bank, hat sich im Vorfeld des Capital Markets Day von ProSiebenSat.1 positiv geäußert. Die Aktie des Medienkonzerns sei aus mehreren Gründen ihre einzige Kaufempfehlung in der TV-Branche. Der deutsche Fernseh-Werbemarkt zeige sich aktuell relativ krisenresistent, zudem sei ProSiebenSat.1 im Sektorvergleich am besten positioniert. Ferner erwartet die Analystin vom heutigen Kapitalmarkttag des Unternehmens positive Impulse. Die Expertin hob ihr Kursziel von 23 auf 25 Euro an.

Mutige greifen vor

Die Entwicklung der Aktie von ProSiebenSat.1 kann sich wirklich sehen lassen. Im laufenden Jahr stieg das Papier um knapp 45 Prozent. Risikobewusste Anleger können auf gute Nachrichten vom Capital Markets Day 2012 und eine Fortsetzung der Aufwärtsbewegung spekulieren. Nächstes Ziel sollte das alte Bewegungshoch bei knapp 24 Euro sein.

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema:

| Florian Söllner | 0 Kommentare

Totaler Video-Boom

Ein Fernseher und zwei Programme – die TV-Welt war zu Uropas Zeiten einfach und gemütlich. Im Vergleich dazu findet gerade eine Explosion von Bewegtbildern statt. Mittlerweile gibt es 80 klassische TV-Programme. Hinzu kommen Internetvideos, die per Smartphone, Tablet oder PC in immer größerer … mehr