PNE Wind
- Michel Doepke - Volontär

PNE Wind: Furioser Jahresabschluss – starke Vorzeichen für 2018

PNE Wind 20100503

Zwischen den Jahren konnte der Projektierer PNE Wind mit zwei erfreulichen Neuigkeiten aufwarten: Neben dem Verkauf des restlichen 20 Prozent Anteils an Allianz Global Investors konkretisieren die Cuxhavener die EBIT-Prognose für das Jahr 2017. Mit diesen Nachrichten im Gepäck dürfte die Aktie von PNE-Wind-Aktie wieder Fahrt aufnehmen und Kurs auf das Jahreshoch bei 3,06 Euro nehmen.

Anfang November hatte PNE Wind bereits die EBIT-Prognose für 2017 auf 17 bis 23 Millionen Euro nach oben geschraubt. Aufgrund des Verkaufs eines französischen Windparkprojektes rechnet das Management rund um CEO Markus Lesser mit einem Ergebnis im oberen Bereich der Guidance. Und auch der Verkauf des verbliebenen Anteils von 20 Prozent an einem Windparkportfolio an einen Fonds der Allianz konnte PNE Wind noch plangemäß im Jahr 2017 abschließen, dem Projektierer fließen rund 23 Millionen Euro zu. Positiv: Die Cuxhavener bleiben als Dienstleister im Geschäft.

Basis für 2018 gelegt

Mit den liquiden Mitteln steht neben der Rückzahlung der Unternehmensanleihe auch der Aufbau eines neuen Windparkportfolios im Fokus von PNE Wind. Darüber hinaus bietet die angekündigte Neuausrichtung zum Clean Energy Solution Provider viel Fantasie und Potenzial. Welche Herausforderungen und Projekte anstehen, lesen Sie im exklusiven AKTIONÄR-Interview mit PNE-Chef Markus Lesser, welches Sie hier lesen können.

Klarer spekulativer Kauf

PNE Wind hat in einem herausfordenden Marktumfeld im Jahr 2017 viele Projekte realisiert und verkauft. Die Basis für ein neues Windparkportfolio ist gelegt. Umso erstaunlicher, dass die Aktie immer noch unter dem Buchwert von 3,06 Euro notiert. Mutige Anleger nutzen Kurse von unter drei Euro und greifen zu beziehungsweise bauen die Position aus.

 

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema: