Pfizer
- DER AKTIONÄR

Pfizer: FDA-Zulassung erhalten

Lyrica auch bei Fibromyalgia

Der Pharmakonzern hat von der US-Gesundheitsbehörde eine erweiterte Zulassung für das Schmerzmedikament Lyrica erhalten. Das Medikament sei künftig auch für eine Behandlung vom Fibromyalgia zugelassen. Das ist eine Krankheit, die durch chronische Schmerzen, Schlafstörungen, Müdigkeit und Steifheit gekennzeichnet ist.

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema:

| Fabian Strebin | 0 Kommentare

Pfizer: Vor Milliarden-Deal

Pfizer steht offenbar kurz vor der Übernahme des Biotechnologieunternehmens Medivation für 14 Milliarden Dollar. Nach der geplatzten Fusion mit Allergan im Frühjahr 2016 soll die Position im Krebsgeschäft gestärkt werden. mehr