OVB Holding
- DER AKTIONÄR

OVB: Wachstumskurs bestätigt

EBIT-Plus bei 33,8%

Der OVB-Konzern konnte im Geschäftsjahr 2006 den Wachstumskurs der vergangenen Perioden bestätigen. Das EBIT steigerte das Unternehmen auf 24,1 Mio EUR, ein Plus von 33,8%. Den Konzernjahresüberschuss verbesserte man um 24,2% auf 16,3 Mio EUR. Zum profitablen Wachstum trugen alle Regionen bei. Für das Gesamtjahr erwartet der Konzern die Marke von 230 Mio EUR bei den Gesamtvertriebsprovisionen zu erreichen und geht von einem EBIT-Wachstum von mindestens 10% aus.

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema:

| DER AKTIONÄR | 0 Kommentare

Riester treibt Kurse

Die Rente ist sicher? Von wegen. Längst hat sich das Versprechen von Ex-Arbeits- und Sozialminister Norbert Blüm (CDU) aus dem Jahr 1986 als Riesenirrtum erwiesen. Viele, die heute nicht privat vorsorgen, werden später ihr blaues Wunder erleben. Mit anderen Worten: An privater Altersvorsorge kommt (fast) keiner mehr vorbei. Für die Finanzvermittler ist dies ein wahrer Segen. mehr