ORKO SILVER CORP.
- Marion Schlegel - Redakteurin

Orko Silver: Aktienreport-Aktie mit sattem Übernahme-Aufschlag

Das Übernahmekarussell im Rohstoff-Sektor dreht sich noch. First Majestic Silver übernimmt den Silberexplorer Orko Silver. Vor wenigen Wochen hatte DER AKTIONÄR bereits auf eine mögliche Übernahme aufmerksam gemacht.

Nicht einmal einen Monat ist es her - da hat DER AKTIONÄR im Aktienreport „Starkes Wachstum + Übernahmespekulation = 100-Prozent-Chance" auf eine mögliche Übernahme beim Silberexplorer Orko Silver hingewiesen. Nun ist es Tatsache geworden. Der Silberproduzent First Majestic Silver will im Rahmen eines Aktientausches Orko Silver übernehmen. Den Aktionären von Orko Silver werden 0,1202 Aktien von First Majestic und 0,0001 Dollar je Orko-Aktie in bar angeboten. Umgerechnet bedeutet dies einen Wert von 2,72 Dollar je Orko-Aktie und somit einen satten Aufschlag von fast 70 Prozent auf den volumengewichteten 30-Tage-Durchschnitt.

Zwei gute Möglichkeiten

Anleger können nun Kasse machen und die Prämie einstecken. Aber auch ein Investment in First Majestic ist insbesondere für langfristige Investoren durchaus attraktiv.

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV