LPKF Laser
- Werner Sperber - Redakteur

Olainfarm und Samsung Electronics im Blick der Anleger; Börsenwelt Presseschau II

Der Austria Börsenbrief sieht noch immer deutliches Kurspotenzial für Olainfarm. Die Euro am Sonntag bläst zum Sturm auf das Allzeithoch des Aktienkurses von Samsung Electronics. Zudem gibt es Änderungen in einem Musterdepot.


Börsenwelt Presseschau: Die Experten des Austria Börsenbriefes hatten Mitte des vergangenen Jahres zum ersten Mal auf das lettische Pharmaunternehmen Olainfarm aufmerksam gemacht. Seither ist der Aktienkurs deutlich gestiegen. Der Kpnzern wächst weiter und dennoch beträgt das KGV nur niedrige 5,7, deshalb hat die Notierung weiteres Aufwärtspotenzial.

Die Euro am Sonntag: Galaxy gefällt gut  

Da sich die sogenannten Smartphones der Galaxy-Serie hervorragend verkaufen, sind die Zahlen von Samsung Electronics für das dritte Quartal entsprechend stark und besser als von Analysten geschätzt ausgefallen. Zwar läuft es im Geschäft mit Speicher-Chips nicht so gut, doch im Markt für Fernsehgeräte hält sich der südkoreanische Konzern gut. Die Experten der Euro am Sonntag verweisen auf diese beiden etwas schwächeren Sparten und auf Gewinnmitnahmen nach der Präsentation der Quartalsergebnisse. Da die Aktie mit Kurs-Gewinn-Vielfachen um 5 für dieses und nächstes Jahr günstig bewertet ist, sollten Anleger bei einer Kursschwäche einsteigen und danach auf ein Allzeithoch warten. Das Kursziel beträgt 330 Euro und der Stopp-Loss sollte bei 226 Euro gesetzt werden.   

Änderungen in einem Musterdepot der Euro am Sonntag:

In dem von Sven Parplies betreuten Momentum-Musterportfolio, sind nach rein mathematischen Vorgaben auf Basis der "Relativen Stärke nach Levy (RSL)" die 1.444 Anteile der Banco Santander wohl ebenso mit Verlust ausgestoppt worden, wie die 1.455 Aktien der ING Groep. Dafür hat Parplies 371 Titel von Morphosys zu 24,10 Euro eingebucht sowie 538 Papiere von LPKF Laser & Electronics zu 16,65 Euro. Nun möchte er die 220 Anteile von Expedia wohl mit einem Minus ausbuchen und durch Aktien von Sky Deutschland ersetzen.

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema:

| Thomas Bergmann | 0 Kommentare

Gewinnwarnung bei LPKF - Vertrauen verspielt!

Der Technologiekonzern LPKF Laser kommt einfach nicht in die Spur. Am späten Freitagabend sprach der Laserspezialist wegen der anhaltenden Schwäche beim LDS-Geschäft eine Gewinnwarnung aus. Die Hoffnung der Anleger, dass dem Unternehmen in diesem Jahr der Turnaround auf der Ergebnisseite gelingt, … mehr