DAX
- DER AKTIONÄR

Öl das Comeback - Satte Dividende, geringes Risiko: Welche Aktien die besten Chancen bietet +++ Tesla: Vorsicht! Schock-Kursziel - jetzt verkaufen? +++ Spannung pur: Amazon hat eine britische Firma im Visier +++ Rallye bei Gold: Gold-Hot-Stock mit 50%-Chance

Über Monate hinweg war der Ölpreis gesunken. Doch nun kommt allmählich Hoffnung auf. Denn immer weniger Projekte können auf dem aktuellen Preisniveau profitabel ausgebeutet werden.

Nun wurde bekannt, dass alleine in der Fracking-Hochburg Pennsylvania die Zahl der aktiven Bohrtürme innerhalb eines Jahres von 54 auf 16 eingebrochen ist. Auch weltweit sinkt die Zahl der Bohrungen. Dadurch wird das Angebot spätestens Anfang 2017 nicht mehr ausreichen, um die Nachfrage zu bedienen. Der Öl-Chart bildet bereits einen Boden aus, weshalb mutige Anleger schon jetzt einen Fuß in die Tür setzen sollten.

 

Wachstum auf allen Ebenen
Top-Zahlen und eine neue Prognose machen diesen Nischenplayer zu einer 30-%-Chance.

Die Super-Milliardäre
Wo Insider wie Warren Buffett, Carl Icahn und Li Ka-shing jetzt investieren.

Hochgradig gut
Kaum ein Anleger hat diesen Goldproduzenten auf der Rechnung. Doch die jüngste Studie hat selbst Branchenkenner positiv überrascht.

Zwei Solar-Giganten mit Potenzial
JinkoSolar und Trina Solar glänzen mit guten Zahlen und Prognosen. Bei welcher Aktie Anleger jetzt zugreifen sollten.

Die Bullen sind zurück
Massiver Kurseinbruch und jetzt der Turnaround – was ist los bei Morphosys? DER AKTIONÄR ist der Sache auf den Grund gegangen und verrät, ob die Erholung weitergeht.

Kampf der Rampensäue
Bei Tesla laufen die Vorbereitungen für die Enthüllung des Model 3 auf Hochtouren. Doch jetzt sorgt der Tweet eines mächtigen Short-Sellers für Ärger.

 

 

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema:

| Thomas Bergmann | 0 Kommentare

DAX, wie lange willst du noch warten?

Der DAX ist am Dienstag auf den höchsten Stand seit Februar gestiegen und damit bis auf wenige Zähler an die charttechnisch wichtige 200-Tage-Linie herangelaufen. Ein schwacher Ifo-Index hat den deutschen Leitindex im letzten Moment gestoppt, DAS Kaufsignal zu generieren. Anleger müssen sich also … mehr
| Thomas Bergmann | 0 Kommentare

Neue Inflationssorgen? DAX macht erst einmal Pause

Der DAX startet zum Wochenschluss etwas leichter in den Handelstag. Nach Ansicht vieler Experten sind es die steigenden Rohstoffpreise, die den Anlegern aufs Gemüt schlagen. Denn, so die Denke, dies könnte die US-Notenbank dazu zwingen, stärker an der Zinsschraube zudrehen als bislang erwartet. mehr
| Jochen Kauper | 0 Kommentare

TecDAX, MDAX: Dynamischer als der DAX!

Top-Werte in der zweiten Liga: MDAX und TecDAX laufen deutlich besser als der deutsche Leitindex. Der DAX 30 gilt vielen Anlegern als Gradmesser für den deutschen Aktienmarkt. Kein Wunder – dominiert der deutsche Leitindex doch fast immer die Börsenberichterstattung. Versierte Anleger wissen … mehr