NXP SEMICONDUNCTORS
- Florian Söllner - Leitender Redakteur

NXP und Qualcomm – das ist dran an den Gerüchten

Der Aktien-Musterdepot-Wert NXP ist im gestrigen Handel 18 Prozent in Plus geschossen. Grund ist ein Bericht des Wall Street Journal, wonach es Gespräche zwischen Qualcomm und NXP hinsichtlich einer Übernahme gibt. Die Kassen von Qualcomm sind mit rund 30 Milliarden Dollar ausreichend gefüllt, um den niederländisch-amerikanischen Chipspezialisten für das Roboterauto zu schlucken. Die Bewertung ist attraktiv: Das 2017er-KGV liegt nur bei 13 während Rivale Nvidia auch aufgrund der Positionierung im Bereich Autonomes Fahren ein mehr als doppelt so hohes KGV aufweist. DER AKTIONÄR empfiehlt NXP seit Jahren zum Kauf – was von den Gerüchten zu halten ist und wie es jetzt mit der Aktie weitergeht, sehen Sie hier im neuen AKTIONÄR-TV-Video mit Florian Söllner:

 

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema: