Nordex
- Thomas Bergmann - Redakteur

Nordex-Aktie: Hier droht ein Crash

Die Nordex-Aktie kann sich am Dienstag dem schwachen Marktumfeld nicht entziehen und steht massiv unter Druck. Eine wichtige charttechnische Unterstützung wurde bereits unterschritten und damit ein neues Verkaufssignal generiert. Der freie Fall droht.

Ein Blick auf den Nordex-Chart genügt, um zu sehen, wie es derzeit um den Windanlagenbauer bestellt ist. Selbst die Meldung, dass das Unternehmen einen Auftrag von BMW erhalten hat (DER AKTIONÄR berichtete), konnte dem TecDAX-Wert nicht auf die Beine helfen. Die Aktie läuft Gefahr, noch deutlicher unter die Räder zu kommen.

Unterstützung passé

Kritisch wird die Situation für Nordex, wenn die wichtige Unterstützung bei 3,00 Euro auf Schlusskursbasis unterschritten wird. Am Nachmittag hat es allerdings den Anschein, als ob auch das Zwischentief vom 13. Juli bei 2,96 Euro nicht halten wird.

Aufgrund der charttechnischen Entwicklung müssen Anleger befürchten, dass Nordex zumindest das Jahrestief im Bereich von 2,65 Euro testen wird. Sollte diese Bastion auch nicht verteidigt werden, dürften selbst die kühnsten Optimisten kapitulieren.

Nordex

Short laufen lassen

DER AKTIONÄR sieht sich in seiner Einschätzung zu Nordex bestätigt, dass die Aktie auf die Verkaufsliste gehört. Anleger sollten daher am Mini-Short der DZ Bank mit der WKN DZ8 RZS festhalten.

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema:

| Martin Mrowka | 0 Kommentare

Nordex: Jetzt wird's spannend

Wie schon in den vergangenen Monaten rührt sich die Nordex-Aktie immer dann, wenn ein neuer Auftrag an Land gezogen wird. So auch heute. Gleich zwei Großaufträge aus Südafrika pushen den TecDAX-Wert nach oben. mehr
| Martin Mrowka | 0 Kommentare

Nordex: Was ist denn da los?

Die Anleger schöpfen beim gebeutelten Windkraftanlagen-Konzern Nordex offenbar neue Hoffnung. Am Freitag ist die Nordex-Aktie mit einem Kursplus von mehr als fünf Prozent bester Wert im TecDAX. Was steckt dahinter? mehr