Nordex
- Jochen Kauper - Redakteur

Nordex: Zeschky geht – Independent Research stuft die Aktie ab

Independent Research hat Nordex nach den jüngsten Kursgewinnen von "Kaufen" auf "Halten" abgestuft. Das Kursziel wurde von 26 auf 25 Euro gesenkt. Mit Blick auf den überraschenden Abgang von Konzernchef Jürgen Zeschky erinnerte Analyst Sven Diermeier daran, dass der wirtschaftliche Erfolg von Nordex stark mit der Berufung des Managers verbunden sei. Nun sei die weitere Entwicklung des Windkraftanlagenbauers unsicherer geworden. Zuletzt hatten sowohl die Commerzbank als auch Kepler Cheuvreux die Aktie mit "Buy" eingestuft. Das Kursziel sehen die Analysten bei 26 beziehungsweise 25 Euro.

Neues Duo

Anleger sollte nicht aus der Ruhe bringen, dass Jürgen Zeschky sein Amt zum 31. Mai aus persönlichen Gründen niederlegen wird. Zeschky hat die Weichen für eine erfolgreiche Zukunft gestellt. Nachfolger wird der bisher für das Vertriebs- und Servicegeschäft zuständige Vorstand Lars Bondo Krogsgaard. Dieser wird die Geschäfte von Nordex gemeinsam mit Finanzvorstand Bernard Schäferbarthold führen.

 

Aktie halten

Derzeit gilt:  Zurücklehnen, genießen, Gewinne laufen lassen. Nächster Halt ist die Marke von 25 Euro. Die Aktie besticht nach wie vor durch Relative Stärke, der Aufwärtstrend ist intakt. Sollte die Aktie noch einmal auf die Ausbruchslinie bei 20,62 Euro zurückfallen, können Anleger die Position ausbauen.

 


Geballte Erfahrung der besten Trader aller Zeiten!

Das kleine Buch der Market Wizards

Autor: Schwager, Jack D.
ISBN: 9783864702488
Seiten: 208
Erscheinungsdatum: 05.02.2015
Verlag: Börsenbuchverlag
Art: gebunden/Schutzumschlag

Kultautor Jack Schwager destilliert Interviews aus 25 Jahren mit den größten Tradern aller Zeiten in ein Buch: die besten Anekdoten, die wichtigsten Lektionen – hier ist die geballte Ladung Tradingwissen!

Die Market Wizards, die erfolgreichsten Trader aller Zeiten – sie erzielen seit Jahrzehnten herausragende Performances bei völliger Risikokontrolle und sind Vorbilder für Generationen von Tradern. Jack Schwager hat in den letzten 25 Jahren diese Besten der Besten interviewt. Das Ergebnis: die berühmte „Magier der Märkte“-Reihe. In seinem „Kleinen Buch der Market Wizards“ bündelt er nun die wichtigsten Lektionen aus diesen Gesprächen in einem Buch voller Tradingwissen und spannender und lustiger Anekdoten aus dem Erfahrungsschatz der besten Trader der Welt. Nie war es so einfach, einen tiefen Blick in die Kunst des Tradings und die Gedankenwelt der Besten ihrer Zunft zu werfen und zu verstehen, wie man seinen eigenen Tradingerfolg deutlich verbessern kann.

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema: