Nordex
- Alfred Maydorn - Redakteur

Nordex, Tesla, Twitter – so handeln Sie richtig

Extreme Kursausschläge in beide Richtungen – bei Aktien Nordex, Tesla und Twitter kommt keine Langeweile auf. Wie man von den starken Kursschwankungen profitieren kann, verrät AKTIONÄR-Redakteur Alfred Maydorn auf der aktuellen Roadshow in Hamburg und Frankfurt.

„Kleine Tipps, große Wirkung – wie man mit Aktien richtig Geld verdient“ heißt der Vortrag von Alfred Maydorn. Die nächsten Termine sind an der Universität in Hamburg am 12. November und in Frankfurt am 13. November. Beginn ist jeweils um 18:00 Uhr, die Teilnahme ist kostenfrei.

Mit Kursgewinnen von mehreren 100 Prozent haben Aktien wie Tesla oder Nordex Schlagzeilen gemacht. Aber wie entdeckt man diese Überflieger VOR dem starken Anstieg? Und wann ist der richtige Zeitpunkt zum Ausstieg. Diese Fragen beantwortet Alfred Maydorn im Rahmen seines Vortrages und stellt zudem einige spannende neue Wachstumsaktien vor.

Die Roadshow des AKTIONÄR wird zusammen mit dem Onlinebroker Flatex veranstaltet. Die nächsten Termine sind:

Dienstag, 12. November, 18:00 Uhr

Mittwoch, 13. November, 18:00 Uhr

Goethe-Universität, Grünburgplatz 1, Hörsaal HZ8 (3.Stock)

Neben Alfred Maydorn wird es einen weiteren Fachvortrag des Online-Brokers Flatex mit dem Titel „Gute Empfehlungen sind nur die halbe Miete! Welche Rolle spielt die Psyche?!“ geben. Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Jetzt abonnieren: TSI Premium schließt aufgrund hoher Nachfrage in Kürze
30 Prozent Rendite pro Jahr. Insgesamt 56.125 Prozent Rendite seit 1995. Ein Vermögen in Höhe von 8,43 Millionen Euro, geschaffen aus gerade einmal 15.000 Euro. Das sind die Performance-Kennziffern, hinter denen das bewährte TSI Premium-System steht. Das System, das Aktien wie Nordex, Sky, ProSieben & Co frühzeitig erkennt, das Gewinne laufen lässt und Verluste begrenzt. Seine Beliebtheit führt jetzt dazu, dass in Kürze ein Bestellstopp eingeführt wird. Nur noch wenige Plätze sind verfügbar. Entscheiden Sie sich jetzt für ein Abonnement, ehe Ihnen nur noch die Möglichkeit bleibt, sich in eine Warteliste einzutragen.

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema: