Amazon
- Thomas Bergmann - Redakteur

Neustart 2018: Hebel-Depot geht volles Risiko

Das Hebel-Depot des AKTIONÄR hat 2017 sehr gut abgeschnitten - die Jahresperformance lag bei über 30 Prozent. Und wie schon Anfang 2017 wird das Depot zum Jahreswechsel leergeräumt und wieder auf Null gestellt. Im "neuen" Hebel-Depot 2018 geht es gleich voll zur Sache.

8 Neuzugänge

Angesichts der guten Börsenstimmung hat DER AKTIONÄR das Portfolio schon sehr gut gefüllt. Insgesamt wurden acht Positionen aufgenommen. In der Sendung "Hebel-Depot" bei DER AKTIONÄR TV werden die Hebelpapiere einzeln vorgestellt.

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema:

| Benedikt Kaufmann | 0 Kommentare

Amazon kann neuen Twitch-Rekord feiern

Das Streaming von Videospielen erzielte vergangene Woche einen Durchbruch: In der Spitze verfolgten bis zu 620.000 Zuschauer den Twitch-Stream von Rapper Drake und Proplayer Ninja – neuer Rekord. Vom Marketing-Stunt profitiert insbesondere der dahinterstehende Konzern: Amazon. mehr