- DER AKTIONÄR

Neue Ausgabe: Neues Depot - SCHLAG DEN BUFFETT

Warren Buffett ist das Nonplusultra unter den Börsianern. Derjenige, der Milliarden investiert, wenn alle anderen Reißaus nehmen. Und genau diesen Buffett fordert DER AKTIONÄR heraus – mit einem neuen Depot.

Obwohl Buffett Megatrends wie das Internet ignoriert hat, liegt Berkshire Hathaway seit Jahren klar vor dem Markt. In den vergangenen 25 Jahren kommt der S&P 500 auf ein Plus von 500 Prozent. Die A-Aktie von Berkshire Hathaway hat in diesem Zeitraum 2.200 Prozent zugelegt.

Doch seit Anfang 2016 ist ein neuer Gegner am Start: der AKTIONÄR Titan 20 Index. Seit Auflage kommt er auf ein Plus von 37,6 Prozent, Berkshire aber nur auf 32,1 Prozent.

Die Outperformance des Titan 20 Index hat uns motiviert, etwas Neues zu wagen: Wir treten mit einem völlig neuen Depot gegen die lebende Legende Buffett an. Wie das genau aussehen wird und wie Sie profitieren können, erfahren Sie im aktuellen AKTIONÄR. Seien Sie von Anfang dabei, wie wir es mit dem Allergrößten aufnehmen.


Weitere Themen im Heft:

 

Lösungen aus einer Hand

Die Erhebung und Verwertung von Daten spielen heutzutage eine immer wichtigere Rolle. Dieser „Hot-Stock der Woche“ bietet Lösungen in diversen Bereichen – vor allem die intelligenten Stromzähler verleihen Fantasie. Mit beeindruckenden Wachstumsraten ist die Aktie ein klarer Kauf.

 

Die Spreu vom Weizen trennen

Die lange Leidenszeit der Düngemittelhersteller scheint nun endlich beendet zu sein. Doch bei welchem der Player sollten sich Anleger nun positionieren? DER AKTIONÄR zeigt auf, warum aktuell die Nummer 1 der Branche, Nutrien, die Nase vorn hat.

 

 

 

Die Gen-Revolution

Die Biotech-Gesellschaft Sarepta hat mit bahnbrechenden Studiendaten einer Gentherapie den gesamten Biotech-Sektor in Ekstase versetzt. Diese Aktien setzen auf einen vergleichbaren Ansatz und könnten die nächsten Gewinner sein.

 

 

Wohin mit der Kohle

Trotz erfolgreicher Exits und gut gefüllter Kassen ist die Aktie von Rocket Internet noch weit von alten Hochs entfernt. Eine Chance für mutige Anleger.

 

 

 


Hier geht's zum Abo!

E-Mail: abo@boersenmedien.de
SMS oder Whatsapp: +49 151-40508233
Telefon: +49 9221-9051-110

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV