DAX
- DER AKTIONÄR

Sommer-Rallye: 8 Aktien, die jetzt durchstarten +++ Friss mich! Übernahmegerüchte dank Amazon und Co +++ Super Aktie Netflix: "House of Cards" ist wieder da: Kevin Spacey treibt den Aktienkurs

Sommer, Sonne, Sonnenschein. Während sich ganz Deutschland in den Urlaub verabschiedet, wird an der Börse weitergehandelt. Es könnte ein heißer Börsensommer werden. Die Berichtssaison wirft ihre Schatten voraus. Starke Aussichten dürften mit satten Kursaufschlägen honoriert werden. Diese Aktien gilt es, zu finden.

In seiner Titelstory stellt DER AKTIONÄR acht Aktien vor, die in diesem Jahr vor einer massiven Sommer-Rallye stehen. Die aktuelle Ausgabe 30/17 des AKTIONÄR erhalten Sie hier.

 

Megatrends im Visier
Mit Produkten aus den Bereichen, DNA-Amplifizierung, Krebsdiagnostik und Flüssigbiopsie hat sich dieses Unternehmen voll auf lukrative Milliardenmärkte konzentriert. DER AKTIONÄR erklärt, warum der Biotech-Titel jetzt seinen Boden erreicht haben könnte.

Goldrausch Down Under
Nach zahlreichen Investitionen ist die Zeit für die Ernte gekommen: Die Produktion soll in den kommenden Quartalen steigen, die Kosten sinken. Für Anleger bietet sich eine gute Einstiegschance.

Batterien statt Waffeln
Das Unternehmen Unicore ist in Deutschland kaum bekannt. Dabei mischen die Belgier gleich doppelt auf dem Wachstumsmarkt Elektroautos mit - als Zulieferer für die Batterieproduzenten und als Wiederverwerter alter Batterien.

Die Aktie der 3 Kostbarkeiten
Baidus Kerngeschäft mit der Suche ist zuletzt schwach gelaufen, entsprechend mies performte bislang die Aktie. Firmenchef Robin Li steuert jetzt dagegen: mit dem Verkauf unrentabler Sparten und dem Fokus auf künstliche Intelligenz.

 


Hier geht's zum Abo!

E-Mail: abo@boersenmedien.de
SMS oder Whatsapp: +49 151-40508233
Telefon: +49 9221-9051-110

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema:

| Thomas Bergmann | 0 Kommentare

DAX: Angst vor der eigenen Courage?

Am Tag vor Thanksgiving nimmt sich der DAX eine Auszeit. Einzig die Versorger-Aktien und der Autobauer BMW weisen am Buß- und Bettagein dickeres Pluszeichen auf. Immerhin hält sich der deutsche Leitindex oberhalb einer wichtigen Unterstützung. mehr
| Thomas Bergmann | 0 Kommentare

DAX: Warten auf den Knalleffekt

Nach dem starken Reversal am Vortag tritt der deutsche Aktienmarkt heute auf der Stelle. Offensichtlich müssen sich die DAX-Anleger erst einmal mit der neuen Situation vertraut machen. Zudem gibt es keinerlei Impulse von Unternehmensseite, die für frische Impulse sorgen könnten. mehr
| Thomas Bergmann | 1 Kommentar

Jamaika am Ende - DAX-Hausse auch?

Die Freien Demokraten haben unerwartet die Jamaika-Verhandlungen platzen lassen und damit die Börsen in Aufruhr versetzt. Vor Handelseröffnung auf Xetra ist der DAX unter die Marke von 12.900 Punkten abgetaucht. Die Umkehrformation, die der deutsche Leitindex zuletzt ausgebildet hatte, ist damit … mehr
| Jochen Kauper | 0 Kommentare

Bitcoin-Investoren im Rausch

7.500 US-Dollar - sind wir an einem Punkt angelangt an dem niemand mehr ernsthaft damit rechnet, dass der Bitcoin fallen wird. "Selbst wenn er jetzt um die Hälfte einbräche, wäre das nur die nächste "gesunde" Korrektur, bevor die Kurse wieder auf neue Hochs explodieren. Die Erfahrung aber zeigt, … mehr