DAX
- DER AKTIONÄR

NEUE AUSGABE: Die stärksten Börsen der Welt – Grenzenlos investieren, Top-Chancen nutzen!

Einer der größten Fehler, den Börsianer gerne machen, nennt sich Home Bias. Sie kaufen nur in dem Land, in dem sie wohnen. Dadurch verschenkt man unfassbar viel Rendite. DER AKTIONÄR sagt Ihnen, wo 2017 die Musik richtig laut spielt.

DER AKTIONÄR hat die Börsenstars 2017 auf Herz und Nieren geprüft und stellt in seiner neuen Titelstory die Märkte vor, die ihre Top-Performance fortsetzen sollten. Dazu erfahren Leser, welche Aktien das Outperformer-Gen haben. Dafür wurde ein Screening nach der bewährten TSI-Methode durchgeführt. Ergebnis: die besten Aktien aus den besten Indizes! Alle Infos gibt es in der aktuellen Ausgabe 44/2017 vom AKTIONÄR, die Sie hier jetzt schon bequem als ePaper herunterladen können.


Weitere Themen im Heft:

Im Fokus

Übernahmegerüchte: Daimler, GM und Co setzen beim Roboterauto auf Laserlicht, was diesen heimischen Nebenwert wieder neu ins Rampenlicht rückt und die Aktie kräftig antreibt.

 

Börsenrallye in der Alpenrepublik

Die Börse in Wien zählt zu den Top 10 der Welt in diesem Jahr – unter den europäischen Aktienmärkten belegt der österreichische Leitindex ATX sogar Rang 3. Die Blue Chips des Landes profitieren im Allgemeinen von der robusten Weltwirtschaft, speziell aber vom Aufschwung in vielen osteuropäischen Ländern wie Polen oder Ungarn.

Welche Aktien jetzt noch kaufenswert sind, analysiert DER AKTIONÄR. Im Fokus steht die Frage: Deutschland oder Österreich?

 

 

Alles auf Pump

Mit Qudian und Rise Education sorgen seit der vergangenen Woche zwei chinesische IPOs für Aufsehen an der Wall Street. DER AKTIONÄR verrät, ob sich der Einstieg für Anleger auf dem aktuellen Niveau noch lohnt.

 

 


Hier geht's zum Abo!

E-Mail: abo@boersenmedien.de
SMS oder Whatsapp: +49 151-40508233
Telefon: +49 9221-9051-110

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema:

| Thomas Bergmann | 0 Kommentare

In Italien brodelt es - DAX bleibt cool

Der Regierungsvertrag in Italien zwischen der Fünf-Sterne-Bewegung und der rechtspopulistischen Lega steht. Die beiden populistischen Bewegungen gehen mit ihren Plänen für niedrigere Steuern und höhere Sozialausgaben auf direkten Konfrontationskurs zu den Stabilitätsregeln der Europäischen Union. … mehr
| Thomas Bergmann | 0 Kommentare

DAX 13.000 - ist das zäh!

Der deutsche Aktienmarkt startet verhalten in den Handelstag. Wieder einmal pendelt er knapp unterhalb der wichtigen 13.000-Punkte-Marke, deren charttechnische Bedeutung damit zunimmt. Ein Ausbruch über diesen hartnäckigen Widerstand würde ein deutliches Aufwärtspotenzial freisetzen. mehr