Nestle
- Jan Heusinger

Dank gutem organischem Wachstum: Nestlé auf Erfolgskurs

Nestle, Nestlè, Logo, 20130226

Der Umbau des Nahrungsmittelkonzerns aus der Schweiz zeigt Wirkung: Dank der Strategie des neuen Chefs konnte Nestlé im ersten Halbjahr 2018 ein organisches Wachstum von 2,8 Prozent ausweisen. Für einen Lebensmittelkonzern dieser Größe ein beeindruckender Wert, doch die Kosten steigen.

Die hohen Aufwendungen für Restrukturierungsmaßnahmen drücken auf die Margen: Die operative Ergebnismarge wurde im Vorjahresvergleich um 50 Basispunkte auf 14,6 Prozent reduziert. Der Gesamtumsatz konnte um 2,3 Prozent auf 43,9 Milliarden Franken gesteigert werden. Und der Gewinn legt um 21,4 Prozent je Aktie auf 1,92 Schweizer Franken zu.

Ausblick bestätigt

Ferner bestätigt Nestlé den Ausblick für das Gesamtjahr 2018 und erwartet ein organisches Wachstum von drei Prozent. Die erwarteten Kosten für die Restrukturierungsmaßnahmen belaufen sich auf 700 Schweizer Franken.

Der AKTIONÄR ist von der Strategie Nestlés überzeugt. Die günstige Bewertung und eine solide Dividende machen den Wert zu einem attraktiven Basiswert für das Depot. Anleger können einsteigen. Kursziel 80 Euro!

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema: