DAX
- Michael Schröder - Redakteur

Nach Apple, Nokia und Solarworld: Jetzt auf Bank-Aktien setzen!

Keine Branche wurde von den Anlegern während der Lehman-Krise und später der Euro-Krise so gemieden wie die Bankenbranche. 2013 könnte den Banken das Comeback des Jahres gelingen, kräftige Kursgewinne sind möglich. In der Titelstory in Ausgabe 3/2013 nennt DER AKTIONÄR seine Favoriten. Die aktuelle Ausgabe ist ab sofort verfügbar.

Beispiele wie Bank of Amerika, die sich von ihrem Krisentief seit Ende 2011 verdoppelt hat und 2012 beste Aktie im US-Leitindex Dow Jones war, gelten als Vorreiter. Trotz der Erholung im vergangenen Jahr sind viele Bankwerte noch günstig, stehen aber wieder gut da, nachdem sie ihre Bilanzen bereinigt, ihre Strategie neu überdacht und das schwankungsanfällige Investmentbanking ganz oder teilweise aufgegeben haben. In der aktuellen Ausgabe hat der AKTIONÄR den Bankensektor unter die Lupe genommen.

Weitere Themen im aktuellen Heft :

Elektrischer Kaufrausch
Der Siegeszug des E-Commerce wirbelt den Einzelhandel kräftig durcheinander. DER AKTIONÄR zeigt, mit welchen Investments Anleger von diesem Wandel profitieren.

Gier, Angst, Warren Buffett und Solar
In den USA ist das Interesse an Solaranlagen groß. Jetzt mischt auch Multimilliardär Warren Buffett mit.

Einsteigerserie - Teil 3
Der Zertifikatemarkt blüht. DER AKTIONÄR bringt Licht ins Dickicht.

Ebenfalls dabei:

Apple, Daimler, E.on, Nokia, Solarworld u.v.m.

Hier können Sie die aktuelle Ausgabe kaufen:

DER AKTIONÄR für iPad und iPhone
Wenn Sie ein iPad oder iPhone besitzen, können Sie sich jetzt auch kostenlos die neue AKTIONÄR-App herunterladen. Dort erscheint die aktuelle Ausgabe bereits am Freitag. Für Abonnenten sind die Ausgaben kostenlos erhältlich! Mit diesem Link geht es direkt zur App.

DER AKTIONÄR als e-Paper
Wenn Sie schon immer wisse wollten, mit welchen Aktien Sie auch durch schwierige Zeiten kommen und gleichzeitig auch noch satte Gewinne einfahren, dann warten Sie nicht, sondern sichern Sie sich Ihre Ausgabe des neuen AKTIONÄRs, den Sie sich ab sofort als ePaper-Ausgabe abrufen können.

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema:

| Thomas Bergmann | 0 Kommentare

DAX, wie lange willst du noch warten?

Der DAX ist am Dienstag auf den höchsten Stand seit Februar gestiegen und damit bis auf wenige Zähler an die charttechnisch wichtige 200-Tage-Linie herangelaufen. Ein schwacher Ifo-Index hat den deutschen Leitindex im letzten Moment gestoppt, DAS Kaufsignal zu generieren. Anleger müssen sich also … mehr
| Thomas Bergmann | 0 Kommentare

Neue Inflationssorgen? DAX macht erst einmal Pause

Der DAX startet zum Wochenschluss etwas leichter in den Handelstag. Nach Ansicht vieler Experten sind es die steigenden Rohstoffpreise, die den Anlegern aufs Gemüt schlagen. Denn, so die Denke, dies könnte die US-Notenbank dazu zwingen, stärker an der Zinsschraube zudrehen als bislang erwartet. mehr
| Jochen Kauper | 0 Kommentare

TecDAX, MDAX: Dynamischer als der DAX!

Top-Werte in der zweiten Liga: MDAX und TecDAX laufen deutlich besser als der deutsche Leitindex. Der DAX 30 gilt vielen Anlegern als Gradmesser für den deutschen Aktienmarkt. Kein Wunder – dominiert der deutsche Leitindex doch fast immer die Börsenberichterstattung. Versierte Anleger wissen … mehr