MTU
- DER AKTIONÄR

MTU: Auftragsbuch mit vollem Schub

Folgeauftrag in Milliardenhöhe

Der Triebwerkshersteller MTU Aero Engines hat von der Fluggesellschaft JetBlue einen milliardenschweren Folgeauftrag erhalten. JetBlue habe einen 2005 geschlossenen Vertrag über die Instandsetzung von Triebwerken des Typs V2500 von 10 auf 15 Jahre verlängert, teilte MTU mit. Damit erhöhe sich das Auftragsvolumen von ursprünglich 700 Mio auf 2,4 Mrd EUR. Ausgeführt werden sollen die Arbeiten in Hannover.

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema:

| Stefan Limmer | 0 Kommentare

Dividende 4 Plus: Die Mischung macht es!

Der Dividende 4 Plus Fonds zahlt viermal im Jahr mindestens ein Prozent Dividende an die Anleger aus. Das nächste Mal ist es im Februar so weit. Um die regelmäßigen Ausschüttungen zu gewährleisten, setzt der Dividende 4 Plus Fonds auf rund 30 dividendenstarke Einzelaktien aus Europa und den … mehr
| DER AKTIONÄR | 0 Kommentare

smartDepot: Diese Aktie ist ein Kauf!

Anleger stehen immer wieder vor der Frage wann sie welche Aktien mit was für einer Gewichtung in ihr Depot aufnehmen sollen. Wenn nun auch noch die Frage nach einem möglichen Shortengagement auftaucht, sind selbst erfahrene Anleger überfordert. Für Abhilfe sorgt das smartDepot. Das System … mehr