Morphosys
- Thomas Bergmann - Redakteur

Morphosys mit der nächsten Knallermeldung - Aktie bald dreistellig!

Morphosys 20140408 1510

Die Aktie des Biotech-Unternehmens Morphosys setzt auch am Montagmorgen seinen Aufwärtstrend fort. Die Gesellschaft meldete am Wochenende Fortschritte bei einem Wirkstoff gegen Blutkrebs gemeldet.

Die Ergebnisse einer Phase-1/2a-Studie zeigten, dass die beteiligten Hochrisiko-Patienten mit lymphatischer Leukämie zum größten Teil auf den Antikörper MOR208 angesprochen hätten, teilte Morphosys zusammen mit seinem US-Partner Xencor am Sonntag in Martinsried bei München mit. Die Versuchsteilnehmer - allesamt Patienten mit schlechten Heilungschancen - hätten den Wirkstoff zudem gut vertragen.

Bilderbuchtrend

Die Nachricht unterstreicht die Ausnahmestellung von Morphosys im deutschen Biotech-Sektor. DER AKTIONÄR bleibt daher bei seinem positiven Rating mit Kursziel 100 Euro.

(Mit Material von dpa-AFX)

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema:

| Marion Schlegel | 0 Kommentare

Real-Depot-Wert Morphosys: Starke News beflügeln

Zuletzt war es nachrichtentechnisch recht ruhig um die Aktie von Morphosys geworden. Einige Anleger wurden ungeduldig und nahmen Gewinne mit. Zudem sorgten einige Leerverkäufer für Druck. Am Wochenende meldete Morphosys nun auf der amerikanischen Dermatologie-Konferenz AAD starke News aus seinem … mehr
| Marion Schlegel | 0 Kommentare

Morphosys: Nach Rücksetzer jetzt einsteigen?

Gerade als der Aktie von Morphosys der Sprung auf ein neues 52-Wochen-Hoch gelungen war, setzte die britische Großbank HSBC dem Aufwärtsdrang ein Ende. Ihrer Ansicht nach ist die Begeisterung der Anleger über den Wirkstoffkandidaten MOR208 von Morphosys übertrieben. Analystin Julie Mead versetzte … mehr