Metro
- DER AKTIONÄR

Metro: Umsatzprognosen angehoben

9% Wachstum wird erwartet

Der Einzelhändler Metro hat nach einem zweistelligen Umsatzanstieg im dritten Quartal seine Erlösprognose für das Gesamtjahr angehoben. Für 2007 rechnet das Unternehmen nun mit einem Umsatzwachstum von mehr als neun Prozent, nachdem bislang ein Plus von acht bis neun Prozent in Aussicht gestellt worden war.

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema: