Metro
- DER AKTIONÄR

Metro: Extra-Märkte werden verkauft

Wechsel zu REWE

Der Handelskonzern gibt die Extra-Vertriebslinie an den Konkurrenten REWE ab. Spekulationen zu der Veräußerung gab es bereits im letzten Jahr. Die Extra-Filialen fuhren in den letzten Jahren Verluste ein. Über den Preis für den Verkauf der 245 Märkte vereinbarten beide Seiten Stillschweigen. Zum 1. Juli sollen die Märkte ihren Besitzer wechseln.

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema: