Merck
- DER AKTIONÄR

Merck: Der DAX wartet...

Weitere positive Studien gemeldet

Für den Pharmakonzern könnte es ein spannender Tag werden. Merck steht aller Voraussicht nach kurz vor dem Einzug in den DAX. Am Abend (05.06.) wird der Arbeitskreis Indizes über die Index-Umbesetzungen entscheiden. Zudem hat Merck positive Forschungsergebnisse für ein Darmkrebsmedikament und für ein Präparat gegen Gehirntumore vermeldet.

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema:

| Marion Schlegel | 0 Kommentare

Merck KGaA nach starken News vor Kaufsignal

Der deutsche Pharma- und Spezialchemiekonzern Merck hat am Donnerstagabend bekannt gegeben, dass die US-amerikanische Zulassungsbehörde FDA (Food and Drug Administration) die Marktzulassung für Avelumab Injektion 20 mg/ml zur intravenösen Verabreichung erteilt hat. Das Immuntherapeutikum wird unter … mehr