Medigene
- DER AKTIONÄR

Medigene: Virus gegen Krebs

Fortschritte bei Entwicklung eines Krebsmedikamentes

Das Biotech-Unternehmen hat bei der Entwicklung eines Medikaments zur Behandlung von Tochtergeschwulsten bei Patienten mit Dickdarmkrebs Fortschritte erzielt. Das krebszerstörende Virus NV1020 habe in einer klinischen PhaseI/II-Studie vielversprechende Ergebnisse gezeigt, teilte MediGene mit.

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema: