MDAX
- DER AKTIONÄR

MDAX: Erneut auf Allzeithoch

Die zweite Liga bei den Indizes verblüfft die Experten nach wie vor. Beim MDAX sprachen verschiedene Analysten nach dem Kurseinbruch im Frühsommer davon, dass nun erstmal Ruhe in den Index einkehrt. Doch weit gefehlt. Heute notiert der MDAX erneut auf einem Allzeithoch.

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema:

| DER AKTIONÄR | 0 Kommentare

TecDAX, MDAX: Dynamischer als der DAX!

Top-Werte in der zweiten Liga: MDAX und TecDAX laufen deutlich besser als der deutsche Leitindex. Der DAX 30 gilt vielen Anlegern als Gradmesser für den deutschen Aktienmarkt. Kein Wunder – dominiert der deutsche Leitindex doch fast immer die Börsenberichterstattung. Versierte Anleger wissen … mehr
| DER AKTIONÄR | 0 Kommentare

Vorprogrammierte Gewinne mit smartDepot

Erprobte Handelsstrategien kombiniert mit einer modernen Plattform zur Überwachung des eigenen Ersparten und ein wöchentlicher Börsendienst, der alles begleitet: Das ist die Geldanlageform 2.0 – und wird ermöglicht durch das smartDepot. Viele Anleger haben bereits erkannt, dass das Sparbuch nicht … mehr
| Thomas Bergmann | 0 Kommentare

Angst vor Krieg - das geht im Hebel-Depot ab

Am deutschen Aktienmarkt ist die Unsicherheit deutlich gestiegen. Das Angstbarometer, der VDAX der Deutschen Börse, stieg seit seinem Tief um über 80 Prozent. Die Gründe sind vielfältig: Zweifel an Trumps Steuerreform, Krise in Nordkorea, Syrien-Krieg und Terror in Europa. Auch die bevorstehenden … mehr